Das Projekt BUILD UP Skills QUALITRAIN wurde am 30.09.2016 abgeschlossen

Ziele / Aufgaben

Ziel dieses Projektes ist es, die berufliche Aus- und Weiterbildung im Bereich des energetischen Bauens insbesondere strategisch zu stärken und damit die folgenden als besonders wichtig identifizierten Maßnahmen des nationalen Qualifizierungsfahrplans umzusetzen: 

  • Etablierung eines Qualifikationsfrüherkennungssystems für den Bereich Erneuerbare Energien und Energieeffizienz unter Berücksichtigung vorhandener Strukturen, 
  • Entwicklung und Umsetzung einer gewerkeübergreifenden Weiterbildung inklusive der Verankerung der Themen "Schnittstellen zwischen den Gewerken" sowie "Haus als System",
  • Erarbeitung, Erprobung und Verbreitung eines Weiterbildungskonzeptes (Präsenzveranstaltung + e-learning Konzept) zur Höherqualifizierung der Ausbilder,
  • Erarbeitung eines Personalentwicklungskonzepts im Bausektor, insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen,
  • Erhöhung der Transparenz von Angeboten auf dem Weiterbildungsmarkt durch den Aufbau einer marktorientierten Datenbank sowie Entwicklung eines Konzepts zur Weiterbildungsberatung. 
Die Arbeitspakete im Projekt QUALITRAIN im Überblick