Projektbeirat BUILD UP Skills

Aufbauend auf einer qualitativen und quantitativen Lückenanalyse wird das Projektkonsortium von Build Up Skills Handlungsempfehlungen vorstellen, um die energiepolitischen Ziele im Gebäudebereich bis 2020 erreichen zu können. In einem Projektbeirat, der sich aus Vertretern der unterschiedlichen Interessenvertretungen der nationalen Qualifikations-Plattform zusammensetzt, werden diese Handlungsempfehlungen diskutiert und an die Mitglieder der Plattform zurückgespiegelt sowie an weitere Interessenten kommuniziert. Die Ergebnisse der Diskussionen sollen in einer sogenannten nationalen Qualifikations-Roadmap münden, die als Fahrplan für die kommenden Jahre aufzeigen soll, in welchen Punkten bei der Qualifikation und der Anzahl der Fachkräfte nachgelegt werden muss. Dieser Fahrplan ist mit der nationalen Qualifikationsplattfom abzustimmen.

BUILD UP Skills: Projektbeirat